Kufsteinerland

KUFSTEIN unlimited 2018 News

Download Bilder:

Vorschau Text:

KUFSTEIN unlimited wird 8

2018 feiert Westösterreichs größtes Rock- und Pop- Festival seinen 8. Geburtstag. Von 8. bis 10. Juni wird Kufsteins Innenstadt wieder zur dreitägigen Partyzone. Die Hauptacts kommen aus den unterschiedlichsten Genres und sind dieses Jahr erstmals alle komplett kostenlos zugänglich.

Ö3- und FM4-Hörer kennen sie

DAWA wer? AVEC was? Ist Krautschädl die österreichische Bezeichnung für Lions Head? Nein, natürlich nicht! Es kann gut sein, dass diese Band-Namen einem nicht sofort bekannt vorkommen. Ihre Musik tut es aber bestimmt, vor allem Ö3- und FM4-Hörer kommen kaum umhin, nicht von diesen Gruppen gehört zu haben. Und nun kommen sie alle Vier nach Kufstein. Lions Head tourt aktuell mit seiner neuesten Single „Golden“ durch die Lande. Krautschädls neuester Ohrwurm nennt sich „Immer mit da Ruhe“ und AVEC bezaubert gegenwärtig die FM4-Hörer mit ihrem Lied „Love“. DAWA präsentiert beim Festival ihr Touralbum „Reach“ und wird auch mit „Feel alive“ an den ESC Vorentscheid 2015 erinnern. Neben diesen vier stimmgewaltigen Auftritten werden traditionell auch wieder viele heimische und überregionale Bands die Bühnen rocken. Mit der Auswahl dieser Bands wurde wie schon seit Anbeginn des Festivals Peter Gossner beauftragt. „Es wird jedes Jahr mehr. Für 2018 habe ich um die 150 Bewerbungen erhalten. Da fällt die Auswahl wirklich schwer, aber letztendlich stehen die Gruppen für die Qualität des Festivals und da habe ich hohe Ansprüche“, so Gossner über seine Qual der Wahl. Neben altbekannten wie Chevy 57, Jimmy and the Goofballs oder Rat Bat Blue kommen natürlich auch neue Bands zum Zug, darunter The Ambassadors, die nach zehn Jahren nach ihrem letzten Konzert erstmals wieder auf der Bühne stehen. KUFSTEIN unlimited ist auch bekannt für seine Cover Bands. So kommen dieses Jahr Fans von ABBA und Austro Pop voll auf ihre Kosten.

Auftritte Hauptacts:
DAWA – FR, 8.6. um 18:30 Uhr Bühne Stadtpark
Krautschädl – FR, 8.6. um 21:00 Uhr Bühne Unterer Stadtplatz
AVEC – SA, 9.6. um 17:30 Uhr Bühne Stadtpark
Lions Head – SA, 9.6. um 21:30 Uhr Bühne Oberer Stadtplatz

Abtanzen und Chillen

Die letztes Jahr erstmals aufgebaute Chill Out Zone am Fischergries wird auch 2018 wieder fortgeführt. Es steht wiederum feinste Blackmusik von KINKY #abartig auf dem Programm, die mit ihrem von Miamis Clubszene inspiriertem Sound locken. Außerdem konnten die Veranstalter auch die DJs von Summer Splash – Europas größter Maturareise – an die Plattenteller holen.

Programm Chill Out Zone:
FR, 8.6.: 17:00 bis 23:00 Uhr DJs Summer Splash
SA, 9.6.: 11:00 Uhr Basketballturnier und von 17:00 bis 23:00 Uhr DJs KINKY #abartig

Familientaugliches Festival und lebendige Straßenkunst

Unlimitierte Unterhaltung für die ganze Familie gibt es im Kufsteiner Stadtpark. Auch die kleinen Festivalbesucher sollen an den drei Tagen voll auf ihre Kosten kommen. Wieder am Programm stehen das beliebte Bungeehüpfen sowie klassische Attraktionen wie Rutsch- und Hüpfburgen. Eine Riesen-Dartscheibe wird für alle schiesswütigen Besucher im wahrsten Sinne zum „Zielort“. Lebendige Straßenkunst gehört seit jeher zu KUFSTEIN unlimited dazu. Waren es im letzten Jahr noch Flamenco tanzende Antilopen und Männer mit Goldfisch-Aquarien am Kopf, überraschen die Walk Acts dieses Jahr mit gefährlich anmutenden Aliens, zum Leben erwachten Bronzefiguren, sommerlichen Stelzengehern, einem Mini-Taxi-Van und dem gigantischen Pink Flamingo.

Infos zum Programm der Walk Acts gibt es HIER.