Kufsteinerland

Sport, Kultur und kulinarische Highlights zu Ostern in Kufstein

Download Bilder:

Vorschau Text:

Sport, Kultur und kulinarische Highlights zu Ostern in Kufstein

Kufstein lockt zu Ostern mit kulinarischen Genüssen und sowohl sportlichen als auch kulturellen Highlights. Dieses Jahr findet der Ostermarkt aufgrund der Bauarbeiten im Stadtpark am Theaterplatz statt. Vom gewohnt beliebten Flair geht dabei nichts verloren und der Markt bietet auch dieses Jahr viele Attraktionen für Groß und Klein. Da schlackern dem Osterhasen die langen Löffel!

Ein österlich buntes Programm am Theaterplatz

An den beiden Tagen vor dem Ostersonntag – 19. und 20. April von 9:00 bis 17:00 Uhr – findet auch 2019 wieder traditionell der Kufsteiner Ostergenussmarkt statt. Dieses Jahr findet der beliebte Markt aufgrund der Umbauarbeiten im Stadtpark am Theaterplatz statt. Das österliche Ambiente bleibt erhalten und das Programm ist für Groß und Klein so bunt gemischt wie Ostereier. Von traditionellem Handwerk, alter Handwerkskunst, kulinarischen Tiroler Schmankerl und einem Programm für Kinder das von Mal- und Bastelworkshops bis zu Osterbäckereien und einem Stelldichein mit dem Osterhasen höchstpersönlich reicht.

Die Tour of the Alps kehrt nach Kufstein zurück

Am Osterwochenende steht Kufstein ganz im Zeichen des Radsports. Wie bereits vor zwei Jahren fällt nach der feierlichen Eröffnung am 21. April der Startschuss für die Tour of the Alps (TotA) am 22. April in Kufstein. Am Oberen Stadtplatz werden am Sonntag, den 21. April, um 17:30 Uhr die teilnehmenden Teams präsentiert. Am Montag befindet sich sowohl der Start als auch das Ziel dort. Der Event verspricht geballte Spannung für die Radsportfans. Auch für das leibliche Wohl der Fans wird mit kulinarischen Leckerbissen wie Kitzragout, Mini Burger und Tiroler Schmankerl gesorgt sein.

Matthäus-Passion und Parsifal in Erl

Kulturfans können zum Osterfest aus einem hochkarätigen Programm wählen. Die Matthäus-Passion schildert die Leidensgeschichte Jesu. Mit zwei Chören, zwei Orchestern und sieben Solostimmen ist diese monumentalste aller Kompositionen Bachs von einem tiefen christlichen Glauben geprägt. Die Tiroler Festspiele Erl präsentieren dieses Konzertereignis traditionell am Karfreitag zur Todesstunde um 15.00 im Festspielhaus Erl.

Am Tag darauf, am 20. April um 16:00 Uhr gibt das Orchester der Tiroler Festspiele Erl Wagner‘s Parsifal zum Besten. Der religiöse Hintergrund des Stücks trügt. Richard Wagner reflektiert soziale Hintergründe der Religion und kommt zum Schluss, dass diese von institutioneller Kontrolle befreit werden und durch Kunst ersetzt werden sollte.

Einkaufserlebnis Kufstein

Seit über 60 Jahren ist das Familienunternehmen nun in Kufstein ansässig und produziert feine Instrumente des Trinkgenusses, die Riedel weltweit bekannt machten. Dieses Jahr zu Ostern findet erstmalig ein Sonderverkauf mit Rabatten auf ausgewählte Artikel statt. Wer einen Blick auf die Familiengeschichte werfen will, sollte das Riedel Glaskabinett besuchen, der Eintritt ist im Rahmen der Sonderaktion frei. Die Form eines Glases ist ausschlaggebend für den Genuss und Besucher können sich im Shop selbst davon bei einem kleinen Tasting überzeugen.

Wichtige Infos

- Weitere Infos zum Ostermarkt HIER

- Weitere Infos zur Tour of the Alps unter Veranstaltungen HIER und im Pressezentrum HIER

- Weitere Infos zu Passionsfestspielen in Erl HIER und Parsifal HIER

- Weitere Infos zu RIEDEL Glas HIER

- Weitere Informationen auf Anfrage